Der große Schweizer Sennenhund ist eine massive Körperstruktur mit einem kurzen und dicken Hals. Es ist immer kurzhaarig und tricolor. Die Grundfarbe ist schwarz mit braun-roten brennenden und weißen symmetrischen Zeichen. Bräunlich rote Farbe sehen wir die grundlegenden schwarzen und weißen Markierungen auf den Wangen, über den Augen, in den Ohren, an den Seiten der Brust und auf allen vier Beinen und unter dem Schwanz. Ein Streifen von Schwarz sollte zwischen der Lauge und den rot-braunen Abzeichen über den Augen bleiben. Ein weißer Fleck am Hals oder ein weißer Kragen wird toleriert.

Dunkle Augen sind mandelförmig und gerade. Der Schwanz eines großen Schweizer Sennenhundes ist schwer, reich angezogen und ruhig ruhend. Der Hund hat eine Widerristhöhe von 65 - 72 cm, das Weibchen 60 - 68 cm. Das Gewicht ist nicht direkt bestimmt und reicht von 50 bis 70 kg

Charakteristik: Sicher, aufmerksam, wachsam und furchtlos in alltäglichen Situationen. Wohlwollend und liebevoll zu vertrauten Personen, überzeugt von anderen; mittleres Temperament.